Herzlich willkommen!Über uns...Verbund... Ziele... Verein/Vorstand... KonzeptionAktuellesSchülerlädenKooperationsschulenRechtlichesPartner + Links Login
Das KIEZBÜNDNIS - Trägerverbund Eltern-Initiativ-Kindertagesstätten Schöneberg e.V. ist ein Zusammenschluss von Schülerläden, die ein hochwertiges Angebot zur Betreuung von Schulkindern in kleinen, dezentralen Einrichtungen mit familienähnlichen Gruppen bieten, die gemeinschaftlich von Eltern und ErzieherInnen getragen werden.
Das KIEZBÜNDNIS setzt sich in Zusammenarbeit mit den kooperierenden Schulen für den Erhalt, die Sicherung und die Weiterentwicklung der hohen Qualität der Ganztagsbetreuung in den beteiligten Schülerladen ein.
Das KIEZBÜNDNIS und die darin zusammengeschlossenen Einrichtungen fühlen sich einem demokratischen und gleichberechtigten Miteinander unabhängig von Geschlecht, nationaler, ethnischer oder sozialer Herkunft, Weltanschauung, sexueller Orientierung und körperlicher Konstitution verpflichtet und setzen sich für die Wahrung, Förderung und Weiterentwicklung dieser Grundsätze ein.
Das KIEZBÜNDNIS und die darin zusammengeschlossenen Schülerläden begreifen Kinder als Konstrukteure ihrer Welt, nehmen sie als eigenständige Persönlichkeiten ernst und beteiligen sie an den sie betreffenden Entscheidungen in demokratischer Weise. Sie unterstützen die Kinder bei der Erlangung von Selbständigkeit, stärken ihr Selbstbewusstsein, helfen ihnen beim Erwerb von Sozialkompetenz, fördern ihre Konfliktfähigkeit und ermöglichen ihnen einen altersgemäßen Wissenserwerb.
Das KIEZBÜNDNIS und die beteiligten Schülerläden stehen in der Tradition der Berliner Kinder- und Schülerladenbewegung. Sie wollen die Schülerladenpädagogik fortführen und gemeinsam mit interessierten Schulen im Sinne eines zukunftsweisenden Modells für die Ganztagsbetreuung weiterentwickeln.